HINWEIS ZUR DATENVERARBEITUNG.

Industrial Projects d.o.o. gibt als Datenverantwortlicher (im Folgenden: „Verantwortlicher“) für die Verarbeitung personenbezogener Daten diese Mitteilung an die betroffene Person gemäß den europäischen und italienischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten weiter.

Dieser Hinweis ist eine Integration der Website-Navigationsrichtlinie, um den Benutzer darüber zu informieren, auf welche Weise der Verantwortlicher die in diesem Kontaktformular eingegebenen Daten verarbeiten soll. Wir laden Sie daher ein, unsere Datenschutzbestimmungen zu lesen.

Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wenn Sie diesen Dienst abonnieren, verarbeitet Industrial Projects d.o.o. die erhaltenen personenbezogenen Daten, um sie per E-Mail mit Newslettern zu versenden, die Informationen zu seinen Produkten, Dienstleistungen, Verkaufsförderungsmaßnahmen oder Einladungen zu Veranstaltungen enthalten, an denen das Unternehmen teilnehmen wird. Die Rechtsgrundlage besteht in der Notwendigkeit, den vorgenannten Zweck zu verfolgen.

Aufbewahrungsfristen der Daten

Der Verantwortlicher verarbeitet die Daten, bis der Dienst abläuft oder eine Aufforderung zur Kündigung des Abonnements vor dem Ablaufdatum gesendet wird.

Art der Bereitstellung von personenbezogenen Daten und die Konsequenzen der Ablehnung

Die Bereitstellung von Daten ist optional. Im Falle einer Ablehnung ist es jedoch nicht möglich, diesen Dienst zu abonnieren.

Umfang der Datenkommunikation und Kategorien von Empfängern

Der Verantwortlicher darf keine Daten weitergeben, die ausschließlich an interne Personen weitergegeben werden, die aufgrund ihrer jeweiligen Pflichten zur Verarbeitung dieser Daten befugt sind, sowie an Fachleute, Unternehmen oder Dritte, die Outsourcing-Aktivitäten durchführen und daher nach besonderer Vereinbarung oder ein anderer Rechtsakt zur Verarbeitung personenbezogener Daten berechtigt sind.

Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer oder an internationale Organisationen

Personenbezogene Daten dürfen weder an außereuropäische Drittländer noch an internationale Organisationen weitergegeben werden.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat das Recht, das Abonnement dieses Dienstes jederzeit zu kündigen und hat das Recht auf Auskunft über seine personenbezogenen Daten und kann es der Verantwortlicher aufzufordern, und deren Berichtigung zu beantragen, wenn diese unrichtiger sind. Die betroffene Person hat das Recht das die personenbezogenen Daten gelöscht werden oder ihre Verarbeitung einzuschränken, sofern der Gründe zutrifft, und die Datenübertragbarkeit zu erhalten.

Um seine Rechte wahrzunehmen, kann die betroffene Person das hier verfügbare Formular verwenden und an den Verantwortlicher an die folgende Adresse weiterleiten: privacy@biasuzzispa.com. Die betroffene Person hat auch das Recht, eine Beschwerde bei einer federführenden Aufsichtsbehörde, der italienischen Datenschutzbehörde, einzureichen (www.garanteprivacy.it).

 

 

HINWEIS ZUR DATENVERARBEITUNG.

Biasuzzi Turismo S.p.A. gibt als Datenverantwortlicher (im Folgenden: „Verantwortlicher“) für die Verarbeitung personenbezogener Daten diese Mitteilung an die betroffene Person gemäß den europäischen und italienischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten weiter.

Dieser Hinweis ist eine Integration der Website-Navigationsrichtlinie, um den Benutzer darüber zu informieren, auf welche Weise der Verantwortlicher die in diesem Kontaktformular eingegebenen Daten verarbeiten soll. Wir laden Sie daher ein, unsere Datenschutzbestimmungen zu lesen.

Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Der Verantwortlicher verarbeitet personenbezogene Daten für verschiedene Zwecke:

  1. um die über dieses Formular weitergeleiteten Anfragen zu beantworten, beispielsweise um Informationen über Produkte oder Dienstleistungen (einschließlich Versand von Broschüren, Katalogen und/oder anderen Informationsmaterialien des Unternehmens) zu erhalten, um ein Angebot zu erhalten usw.: In diesem Fall ist die Zustimmung nicht erforderlich, da keine Verarbeitung erforderlich ist, um auf diese Anfragen zu antworten;
  2. die Adressen der betroffenen Person (E-Mail-Adresse) zu verwenden, um Meinungs- und Zufriedenheitsumfragen durchzuführen, kommerzielle Mitteilungen mit Informationen über Produkte und Dienstleistungen, Verkaufsförderungsmaßnahmen oder Einladungen zu Veranstaltungen zu liefern, an denen der Verantwortlicher teilnehmen soll: zu diesem Zweck die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person wird benötigt, die auch für einige der oben genannten Aktivitäten durch Schreiben an die unten angegebene E-Mail-Adresse angegeben und zurückgezogen werden kann;

Aufbewahrungsfristen der Daten

Der Verantwortlicher beabsichtigt, die Daten nach folgenden Kriterien zu verarbeiten:

  • Wenn der Benutzer Informationen anfordert, werden die Daten für den Zeitraum gespeichert, der für die Bereitstellung einer Antwort erforderlich ist. Wenn der Benutzer stattdessen eine Preisangabe anfordert, ist die Aufbewahrungsfrist für Daten doppelt so lang wie die Angebotsdauer, sofern die Daten nicht länger aufbewahrt werden, für die Zeit, die zur Beilegung etwaiger Streitigkeiten erforderlich ist;
  • Für die in Nummer 2) verfolgten Zwecke werden die Daten, unabhängig vom verwendeten Kanal, vierundzwanzig Monate ab der letzten Mitteilung aufbewahrt: die betroffene Person kann jederzeit ihre Zustimmung widerrufen oder die Verarbeitung widersprechen;

Art der Bereitstellung von personenbezogenen Daten und die Konsequenzen der Ablehnung

Die Bereitstellung von personenbezogener Daten, die zur Verfolgung der in Nummer 1) definierten Zwecke ist erforderlich. Die Verweigerung der vollständigen oder teilweisen Bereitstellung der Daten könnte der Verantwortlicher daher daran hindern, die oben genannten Zwecke zu verfolgen. Die Bereitstellung von Daten für zusätzliche Zwecke ist optional: Sollten sie nicht bereitgestellt werden, kann der Verantwortlicher die entsprechenden Tätigkeiten nicht ausführen, darf jedoch die in Nummer 1) definierten Zwecke verfolgen.

Kategorien von Empfängern

Der Verantwortlicher darf keine Daten weitergeben, beabsichtigt jedoch, diese an interne Personen weiterzuleiten, die aufgrund ihrer jeweiligen Pflichten zur Verarbeitung dieser Daten befugt sind, sowie an Factoring-, Beratungs- und Handelsinformationsunternehmen, Intrapreneur-Verbände und/oder Organisationen, Serviceprofis oder Unternehmen in zusätzlich zu öffentlichen und privaten Einrichtungen, auch als Ergebnis von Inspektionen und Kontrollen.

Diese Empfänger sind bei der Verarbeitung von Daten im Auftrag der Verantwortlicher berechtigt, personenbezogene Daten durch eine bestimmte Vereinbarung oder einen anderen Rechtsakt zu verarbeiten.

 

Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer oder an internationale Organisationen

Personenbezogene Daten dürfen weder an außereuropäische Drittländer noch an internationale Organisationen weitergegeben werden.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über seine personenbezogenen Daten und kann es der Verantwortlicher aufzufordern, und deren Berichtigung zu beantragen, wenn diese unrichtiger sind. Die betroffene Person hat das Recht das die personenbezogenen Daten gelöscht werden oder ihre Verarbeitung einzuschränken, sofern der Gründe zutrifft, ihre Verarbeitung für vom Verantwortlicher verfolgte Rechtsansprüche zu beanstanden und die Datenübertragbarkeit zu erhalten nur, wenn sie auf der Grundlage der Zustimmung oder Vereinbarung auf automatisierte Weise durchgeführt werden. Die betroffene Person hat auch das Recht, ihre zum Zwecke der Verarbeitung erteilte Zustimmung zu widerrufen, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs durchgeführten Verarbeitung.

Um seine Rechte wahrzunehmen, kann die betroffene Person das hier verfügbare Formular verwenden und an den Verantwortlicher an die folgende Adresse weiterleiten: privacy@biasuzzispa.com. Die betroffene Person hat auch das Recht, eine Beschwerde bei einer federführenden Aufsichtsbehörde, der italienischen Datenschutzbehörde, einzureichen (www.garanteprivacy.it).